ANDREAS VOGT

ANDREAS VOGT

  • Jahrgang 1980
  • Sicherheitsmanagement (M.A.)
  • Risiko- und Sicherheitsmanagement (B.A.)
  • Fachkoordinator Evakuierung

Qualifikationen

  • DGQ Informations-Sicherheits-Fachkraft nach ISO 27001
  • Safety for Operational Supervisors (SCC Doc. 17) /Operativ tätige Führungskräfte (SCC Dok.17)

Berufliche Stationen

  • Beschäftigter der Abteilung Sicherheitszertifizierung und Audits der Konzernsicherheit eines Großunternehmens in der Telekommunikationsbranche,u.a. tätig als Interner Auditor nach ISO 27001
  • seit 2010 Sicherheitsberater beim Ingenieurbüro für Informationssicherheit Frenz

Skills

  • ISO 27001, BSI IT-Grundschutzkataloge, BDSG, BS 25999, ISO 31000, ISO 14001, Antiterror – Verordnungen 2580/2001 (EG) und 881/2002 (EG)
  • Informationssicherheit
  • Business Continuity Management (BCM)
  • Krisen- und Notfallmanagement
  • Beurteilung von rechtlichen Anforderungen an BCM, Krisenmanagementsysteme und ISMS
  • Konzernsicherheit, strategische Sicherheit
  • Anfertigen von Sicherheitsdokumenten auf allen organisatorischen Ebenen (Handbücher, Richtlinien, Verfahrensanweisungen)
  • Durchführung von Kombiaudits nach ISO 9001 und ISO 27001
  • Personelle Sicherheit
  • Umfangreiche Kenntnisse in verschiedenen Rechtsgebieten (Zivilrecht, Strafrecht, Öffentliches Recht, Datenschutz, Arbeitsrecht)
  • Compliance für Ausfuhrkontrolle
  • Workplace Violence
  • Sicherheitskonzepte für Veranstaltungen
  • Event Compliance Prüfungen von Vorgaben zu einer Veranstaltung aus dem Sicherheits- und Veranstaltungskonzept, gesetzlichen Regelungen oder den Auflagen der Genehmigungsbehörde
  • Evakuierung, Evakuierungskonzepte
  • Risikomanagement, -analyse und -bewertung
  • Durchführung von Bedrohungs- und Gefährdungsanalysen