INCIDENT MANAGEMENT

INCIDENT MANAGEMENT

Haben Sie den Überblick über die Prozesse Ihrer Veranstaltung?

Während der Veranstaltung gilt es, alle Vorgaben des Veranstaltungs– und Sicherheitskonzepts umzusetzen und einzuhalten. Denn Betreiber und Veranstalter haben die Pflicht, alle delegierten Aufgaben hinsichtlich der korrekten Erfüllung zu kontrollieren.

Wir stellen im Auftrag des Betreibers/Veranstalters oder der Behörden sicher, dass alle technischen und organisatorischen Vorgaben ordnungsgemäß umgesetzt und während der Veranstaltung eingehalten werden. Abweichungen werden dokumentiert im Rahmen des Inicidentmanagements priorisiert, weitergeleitet und die Korrektur überwacht.

Sie benötigen ein Überprüfungsteam?

Als Grundlage für die Überprüfung werden eigene Kriterienkataloge und Fragelisten von IFIS-FR verwendet, die individuell für den Auftraggeber zusammengestellt und mit ihm abgestimmt werden. Die Grundlage für diese Kriterien und Fragen basieren auf den gesetzlichen Vorschriften, den ordnungsrechtlichen Auflagen und den eigenen Ansprüchen des Veranstalters.

Bei den Service– und Qualitätsaudits werden – soweit anwendbar – immer folgende Aspekte überprüft:

• Dokumentation

• Prozessbeschreibungen

• Anweisungen auf Aktualität und Angemessenheit

• Mitarbeiterkenntnisse der Verhaltensregeln

• Einhaltung und Nachweis der Einhaltung von Regeln und -prozessen